Katecholamine Assays für Plasma- und Urinproben

Assays für Plasma- und Urinproben

Epinephrin (Adrenalin), Norepinephrin (Noradrenalin) bilden zusammen mit Dopamin die Gruppe der Katecholamine, die als Hormone und Neurotransmitter eine wichtige Rolle spielen.
Nachdem sie ihre Wirkung entfaltet haben, werden die Katecholamine über Zwischenprodukte (Metanephrin, Normetanephrin bzw. 3-Methoxytyramin) abgebaut und schließlich mit dem Urin ausgeschieden.
Zu den Krankheiten, die mit veränderten Katecholaminspiegeln einhergehen, gehören Hypertonie, degenerative Herzerkrankungen und Katecholamin-produzierende Tumore (Phäochromozytom, Neuroblastom, Ganglioneurom). Dabei hat das Phäochromozytom die größte Bedeutung. Etwa 10 % aller Phäochromozytome weisen ein bösartiges Wachstum auf und ein unerkanntes Phäochromozytom stellt ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko für den Patienten dar.
Die Bestimmung von Katecholaminen ist daher bei Patienten mit Verdacht auf ein Phäochromozytom unerlässlich.

Katecholamin-Assays für Plasma- und Urinproben

Diese Assay-Gruppe ist für die Messung der Katecholamine Epinephrin (Adrenalin), Norepinephrin (Noradrenalin) und Dopamin in Urin- und/oder Plasmaproben vorgesehen.
Prinzip dieser Assays:
Die drei Katecholamine werden in einem Lauf aus den Plasma- oder Urinproben mit einer Extraktionsplatte extrahiert, die mit einem cis-Diol-spezifischen Affinitätsgel beschichtet ist. Nach diesem sehr effektiven und effizienten Extraktionsverfahren werden die Katecholamine modifiziert und enzymatisch in ihre entsprechenden N-Acyl-Derivate umgewandelt. Für die Quantifizierung dieser N-Acyl-Derivate stehen RIA- oder ELISA-Methoden zur Verfügung.

Die Assays weisen die folgenden gemeinsamen Merkmale auf:

  • Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit
  • für in-vitro-diagnostische und Forschungsanwendungen
  • elegantes und effizientes Extraktionsverfahren
  • ausgezeichnete Sensitivität und Spezifität
  • ausgedehnte Standardbereiche
  • der ELISA ist automatisierbar
  • Freiheit von Medikamenteneinflüssen
  • hervorragende Korrelation mit HPLC
  • Einzel- und Multiparameter-Kits verfügbar
  • erhältlich als ELISA und RIA (mit 15 Wochen Haltbarkeit)

Produkte

ELISA – Einzel-Parameter KitsKatalogDetails

Adrenalin ELISA Fast Track

BA E-6100mehr anzeigen

Noradrenalin ELISA Fast Track

BA E-6200mehr anzeigen

Dopamin ELISA Fast Track

BA E-6300mehr anzeigen
ELISA – Multi-Parameter KitsKatalogDetails

2-CAT ELISA Fast Track

BA E-6500mehr anzeigen

3-CAT ELISA Fast Track

BA E-6600mehr anzeigen
RIA – Multi-Parameter KitsKatalogDetails

2-CAT RIA Fast Track

BA R-6500mehr anzeigen

3-CAT RIA Fast Track

BA R-6600mehr anzeigen